Foto: Meri Meri

Stilvolle Puppen mit Zubehör – ein Kinderspiel mit Tradition


Die Puppe ist vermutlich eines der ältesten Spielsachen für Kinder. Früher wurden sie aus Stroh, Stoff oder Ästen gebastelt und dafür genutzt, Kindern Geschichten und Legenden zu erklären. Die Geschichte der drei Weisen aus dem Morgenland ist den meisten bis heute bekannt: Kaspar, Melchior und Balthasar folgten dem Stern über Bethlehem und brachten dem kleinen Jesu im Stall Weihrauch, Myrrhe und Gold. Im 11. Jahrhundert, wurde die Botschaft der drei Weisen mit Stockpuppen erzählt. Nicht sicher, aber möglich ist, dass der Name „Kasperle“-Theater, sich vom Namen einer der Könige ableitet. Heute erfahren Kinder durch Bücher, im Kindergarten, oder in der Kirche von den Königen. Das Spiel mit der Puppe hat also lange Tradition und ist bis heute sehr beliebt. Bei LittleLounge gibt es eine große Auswahl verschiedenster Puppen mit passendem Zubehör.

Pomea Puppe – der beliebte Spieletrend

Besonders beliebt sind die Puppen der „Pomea“-Kollektion des Spielzeug-Herstellers DJECO. Sie ermöglichen Kindern ein authentisches Baby-Rollenspiel. Hergestellt wird der Spielkamerad aus geruchsneutralem Vinyl, das sich angenehm anfühlt. Legt man die Puppen auf den Rücken, schließen sie ihre Augen zum Schlafen. Zudem bietet DJECO einiges an Zubehör an: Mit verschiedenen Kleidungen kann die Puppe für jeden Anlass zurechtgemacht werden. Mitgenommen wird sie dann in der Tragetasche oder in einem Puppenwagen. Mit dem Mahlzeitset kann sie jederzeit gefüttert, mit der Wickeltasche gewickelt werden. Und in der Nacht träumt sie in ihrer Wiege vom nächsten Tag. Sollte sie mal krank werden – der Arztkoffer enthält alles wichtige, damit es dem Spielkameraden bald wieder gutgeht.

Foto: DJECO

So beliebt sind Puppen heute

Puppen sind also bereits seit Jahrhunderten treue Begleiter. Laut einer Umfrage aus dem Jahr 2014 waren sie auf Platz zwei des beliebtesten Kinderspielzeugs. Doch je nach Anbieter könnten die Puppen kaum unterschiedlicher sein. Der britische Hersteller Meri Meri bietet zum Beispiel kleine Stoffpuppen an, mit denen ebenso gut gekuschelt werden kann wie mit den Stoffpuppen der Marke Moulin Roty. Auch das Zubehör geht mit der Zeit: Mittlerweile kommen Puppenwägen und Betten in modernen Formen und Farben daher. Das dürfte auch die Eltern freuen, denn so wird die hübsche Einrichtung nicht von der Optik des Spielzeugs der Kinder zerstört. Die Welt der Puppen ist fantasievoll und das Angebot groß.

Neueste Beiträge

Mehr lesen

  • Basteln & DIY13 Post(s)
  • Mottopartys13 Post(s)
  • Luxusreisen15 Post(s)
  • TV-Highlights für Kinder27 Post(s)
  • Spieltrends44 Post(s)

Newsletter abonnieren & 10% Rabatt sichern:

Produkt Schlagwörter